Naturheilpraxis Ute Krämer
Naturheilpraxis Ute Krämer

Curandero-Healing

Curandero-Healing ist eine sehr kraftvolle Heilenergie, die mit unterschiedlichen Heilfrequenzen und Heildimensionen arbeitet.


Es kommen je nach Thema des Klienten unterschiedliche Heiltechniken zum Einsatz. Curandero-Healing kann sowohl bei körperlichen als auch seelischen Erkrankungen eingesetzt werde. Ich kombiniere diese Behandlungsform gerne mit weiteren energetischen und psychologischen Werkzeugen.

 

Einige Beispiele für wunderbare Behandlungstechniken:

Chakren-Healing:

Bei dieser engergetisch sehr kraftvollen Arbeit werden die Chakren zuerst getestet und danach die schwachen oder blockierten Chakren sanft gereinigt und wieder mit positiver Energie aufgeladen. Bei dieser Arbeit benutze ich Kristalle, die den Prozess unterstützen.

 

Rainbow-Healing:

Mit dieser Methode werden die Farbschwingungen des Regenbogens, die mit den Farben der Hauptchakren identisch
sind, übertragen. Dies ist eine sehr sanfte Heilmethode, die den Körper auf allen Ebenen mit Licht auffüllt und die Aura und Energiefelder wieder neu belebt. Die Regenbogentechnik kann Sie dabei unterstützen, wieder Kraft zu finden. Dem Rainbow-Healing sollte eine Chakren-Reinigung vorangehen.

 

Hopi-Herzheilung:
Die Hopi Herzheilung ist eine weitere schamanische Heiltechnik. Die Hopi-Indianer glauben, dass unsere unerledigten Angelegenheiten auf der Rückseite des Herzens liegen. Dieses Unvollständige, Unerlöste in unserem Leben kann eine Energieblockade bewirken, die uns daran hindert voranzukommen.

 

Schamanische Reisen, können ebenfalls Klärung herbeiführen oder verlorende Seelenanteile wieder zurückbringen.

 

DNS-Arbeit: Schreiben Sie Ihre Blaupause neu. Mit der DNS-Arbeit können sie Ihre DNS-Stränge neu ausrichten und aktivieren.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Naturheilpraxis Ute Krämer

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.